Zahnersatz

Kronen und Brücken

Eine Zahnkrone wird zur Wiederherstellung und zum Schutz eines stark geschädigten Zahns oder für den sichtbaren Bereich eines Implantates verwendet.
Die Krone wird über den angeschliffenen Zahn (Stumpf) gestülpt. Sie wirkt wie eine Schutzhülle, die dem Zahn seine Form und Stabilität zurückgibt.

Brücken werden eingesetzt, um Lücken von ein bis vier fehlenden Zähnen zu schließen. Zahnbrücken werden durch  Zähne, Zahnwurzeln oder Implantate (auch Ankerzähne genannt) abgestützt. Diese Pfeiler nennt man Fixierelemente und die Zwischenglieder bezeichnet man auch als Brückenkörper.
Zahnbrücken sind meist festsitzender Zahnersatz, allerdings gibt es eine Ausnahme: Wurden sie als Fixierelemente (Teleskopkronen) verwendet, ist die Brücke herausnehmbar.

  ©2014 Dr. Gerhard Bold - Kaarstraße 1 - 4040 Linz Tel: 0732/737320

Impressum